Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Garbsen

Verena Unruh zeigt Ausstellung im Rathaus

Kraftvolle Farben treffen auf ausdrucksstarke Strukturen: Verena Unruh zeigt ihre Ausstellung Farbrausch im Garbsener Rathaus.

Kraftvolle Farben treffen auf ausdrucksstarke Strukturen: Verena Unruh zeigt ihre Ausstellung Farbrausch im Garbsener Rathaus.

Garbsen-Mitte.Ist es ein Meer mit wogenden Wellen? Sind es Wolken oder Landschaft? „Das liegt im Auge des Betrachters“, sagt Malerin Verena Unruh. „Alle meine Bilder sind abstrakt.“ Die Garbsenerin, im Hauptberuf Mediaberaterin, zeigt bis Ende September ihre Ausstellung Farbrausch im Basisgeschoss des Rathauses. So abstrakt ihre Bildsprache ist, so vielfältig sind die Materialien, die sie in ihren Bildern verwendet. Ob Sand oder rostige Schrauben von der Insel Sylt oder Sägespäne und Baustoff Bitumen aus dem Heimwerkermarkt – Unruh schafft mit ungewöhnlichen Stoffen und Acrylfarben ausdrucksvolle Strukturen und Bilder von großer Farbkraft.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Künstlerin nutzt nur selten einen Pinsel, lässt die Farben fließen, die Strukturen aufplatzen, spachtelt Schicht für Schicht. Dabei ist ihre Arbeitsweise spontan und intuitiv. Ihre Werke entstehen beim Malen und nicht vorher im Kopf. „Meine Bilder sind Ausdruck meiner persönlichen Stimmungen“, sagt sie.

Von Jutta Grätz

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.