Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Garbsen

Windhundverein richtet Jederhundrennen an der Burgstraße aus

Beim Jederhundrennen dürfen alle Hunde auf die Strecke.

Beim Jederhundrennen dürfen alle Hunde auf die Strecke.

Schloß Ricklingen.Ob Collie, Labrador oder Mops: Zugelassen sind beim Jederhundrennen des Windhundrennvereins Hannover am Mittwoch, 1. Mai, alle Hunderassen außer Windhunden. Windhundmischlinge können aber teilnehmen. Rennbeginn ist um 10 Uhr auf der Vereinsanlage an der Burgstraße. Die Rennstrecke ist rund 80 Meter lang. Für die schnellsten Hunde gibt es Ehrenpreise zu gewinnen. Der Verein richtet das Rennen bereits zum 13. Mal aus. Anmeldungen sind per E-Mail an wrv-hannover@htp-tel.de und am Renntag bis 9.30 Uhr möglich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Jutta Grätz

Mehr aus Garbsen

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.