Arnum

Open-Air-Kino im Freibad Arnum

Der Förderverein des Freibads Arnum lädt zum Open-Air-Kino ein.

Der Förderverein des Freibads Arnum lädt zum Open-Air-Kino ein.

Arnum. Der Förderverein des Freibads Arnum, die Freibadinitiative, lädt zu einem Kinoabend unter freiem Himmel ein. Gezeigt wird am Sonnabend, 28. Juli, der Film „Madam Mallory und der Duft von Curry“. Die Komödie aus dem Jahr 2014 ist eine indisch-amerikanische Produktion. Die Hauptrollen spielen Helen Mirren und Om Puri.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Film handelt von einem indischen Vater, der mit seinen fünf Kindern nach Südfrankreich zieht, um dort ein Restaurant zu eröffnen. Doch direkt gegenüber des dafür ausgewählten Gebäudes liegt bereits ein Restaurant, das klassische französische Küche anbietet und von Madam Mallory geführt wird. Zwischen den beiden Restaurantchefs entsteht ein Zwist, der immer neue Kapriolen schlägt.

Einlass ins Freibad ist am Kinoabend ab 20 Uhr. Der Förderverein sorgt für Getränke sowie für Bratwürstchen und Ofenkartoffeln. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Der Vereinsvorsitzende Daniel Josten teilt mit, dass der Abend mit der Old Virginny Jazzband am Wochenende ein voller Erfolg gewesen sei. Der Verein habe rund 1000 Euro an Spenden eingenommen. Das Geld soll ebenso wie die Einnahmen aus dem Kinoabend für den geplanten Bau eines Kleinkindbeckens verwendet werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Tobias Lehmann

Mehr aus Hemmingen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen