Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Altwarmbüchen

Feuerwehr löscht Brand bei Rewe

Die Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen musste einen Kleinbrand am Rewe-Markt löschen.

Die Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen musste einen Kleinbrand am Rewe-Markt löschen.

Altwarmbüchen. Aus unbekannter Ursache hat am Dienstag gegen 23 Uhr am Rewe-Markt im Altwarmbüchener Zentrum der Inhalt einer am Gebäudes stehenden Zeitungsbox Feuer gefangen. Zu diesem Zeitpunkt lagerten darin nicht verkaufte Tageszeitungen, die ein Bote in der Nacht abholen sollte. Die Ortsfeuerwehr hatte keine Mühe, den Kleinbrand mit ewas Wasser aus einer Kübelspritze zu löschen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Das war Brandstiftung“, äußerte sich ein verantwortlicher Marktmitarbeiter überzeugt. Die Polizei hingegen, die ebenfalls vor Ort war, führt den Einsatz als „sonstiges Ereignis“, da keine Schäden feststellbar waren.

Von Frank Walter

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.