Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kniffel-, Skat- und Doppelkopfturnier

Konzentration beim Doppelkopf-Spielen: „Ich habe Jahre gebraucht, dieses Spiel zu lernen", sagt Birgit Friedrich aus Kirchhorst (links). Bettina Eisfeld rechts ist gespannt auf den Abend.
01 / 10

Konzentration beim Doppelkopf-Spielen: „Ich habe Jahre gebraucht, dieses Spiel zu lernen", sagt Birgit Friedrich aus Kirchhorst (links). Bettina Eisfeld rechts ist gespannt auf den Abend.

Lohnt das Spiel? Ein Doppelkopf-Blatt beim Turnier des NGV Immergrün.
02 / 10

Lohnt das Spiel? Ein Doppelkopf-Blatt beim Turnier des NGV Immergrün.

Heike Fischer erklärt den Teilnehmern die Spielregeln
03 / 10

Heike Fischer erklärt den Teilnehmern die Spielregeln

Ulrich Wagner (rechts) benutzt ein Würfelbrett für den Schoß, das er als Rollstuhlfahrer besser erreichen kann. So haben er und seine Frau Edelgard (links) viel Spaß am Turnier.
04 / 10

Ulrich Wagner (rechts) benutzt ein Würfelbrett für den Schoß, das er als Rollstuhlfahrer besser erreichen kann. So haben er und seine Frau Edelgard (links) viel Spaß am Turnier.

Weiterlesen nach der Anzeige
Noch ganz am Anfang des Kniffelturniers sieht das Blatt so aus.
05 / 10

Noch ganz am Anfang des Kniffelturniers sieht das Blatt so aus.

Kleine Straße, Große Straße, Dreierpasch - im Sportheim des FCN wird gekniffelt.
06 / 10

Kleine Straße, Große Straße, Dreierpasch - im Sportheim des FCN wird gekniffelt.

"Große Straße!": Christina Wathling-Peters (rechts) freut sich über den guten Wurf beim Kniffeln. Annette Ohm (links) scheint es ihr nicht zu verübeln.
07 / 10

"Große Straße!": Christina Wathling-Peters (rechts) freut sich über den guten Wurf beim Kniffeln. Annette Ohm (links) scheint es ihr nicht zu verübeln.

Es wird fleißig gekniffelt in der Gaststätte des FC Neuwarmbüchen.
08 / 10

Es wird fleißig gekniffelt in der Gaststätte des FC Neuwarmbüchen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Viel Spaß beim Kniffeln hat diese Runde.
09 / 10

Viel Spaß beim Kniffeln hat diese Runde.

Dieses Schoß-Würfelbrett benutzt der 74-jährige Ulrich Wagner, der auf den Rollstuhl angewiesen ist.
10 / 10

Dieses Schoß-Würfelbrett benutzt der 74-jährige Ulrich Wagner, der auf den Rollstuhl angewiesen ist.

Anzeige

Update

Podcast