Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Laatzen

Hobbyband gibt erstes Konzert in Gleidingen

Die neue Laatzener Band Sunnyboys gibt am Freitag ihr erstes öffentliches Konzert.

Die neue Laatzener Band Sunnyboys gibt am Freitag ihr erstes öffentliches Konzert.

Gleidingen.Die erst vor Kurzem gegründete Laatzener Band Sunnyboys gibt am Freitag, 31. Mai, ihr erstes öffentliches Konzert in Gleidingen. Musikalisch zusammengefunden haben sich die Mitglieder vor einigen Jahren anlässlich des 50. Geburtstags von Andreas Malecha. Außer dem Sänger und Schellenkranzspieler sind noch Claas Kloppenburg (Gitarre und Gesang), Jochen Buhl (Bass), Dirk Pickran (Gesang und Gitarre) und Jörg Lahmann (Schlagzeug) zu hören.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gemeinsam spielen die Männer akustische Rock-Coverversionen von Pink Floyd bis Boomtown Rats, U 2, Clash und Alternative-Rock. Das Konzert im Zapfhahn an der Hildesheimer Straße 563 beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Von Astrid Köhler

Mehr aus Laatzen

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.