Erinnerungsarbeit


In Vergessenheit geraten: Schüler zeigen Ausstellung über Kriegerdenkmale in Laatzen

Noch bis zum 18. November ist im Leine-Center das Fotoprojekt der Albert-Einstein-Schule zum Thema Kriegerdenkmale und Erinnern in Laatzen zu sehen. Bei der Eröffnung: (von rechts) Projektleiter Uwe Stelter, Lehrer Wilhelm Paetzmann, Bürgermeister Kai Eggert und die 17 beteiligten AES-Gymnasiasten.

Noch bis zum 18. November ist im Leine-Center das Fotoprojekt der Albert-Einstein-Schule zum Thema Kriegerdenkmale und Erinnern in Laatzen zu sehen. Bei der Eröffnung: (von rechts) Projektleiter Uwe Stelter, Lehrer Wilhelm Paetzmann, Bürgermeister Kai Eggert und die 17 beteiligten AES-Gymnasiasten.

Loading...

Mehr aus Laatzen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen