Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bundesweiter Wettbewerb


Erich-Kästner-Gymnasium Laatzen gewinnt Schulpreis zur Entwicklungspolitik

Preisverleihung in Berlin: Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (von links) überreicht im historischen Stadtbad Oderberger den mit 5000 Euro dotierten Schulpreis an zwei Vertreterinnen des Erich-Kästner-Gymnasium, Christina Blabl-Heuckmann und Henrika van Waveren.

Preisverleihung in Berlin: Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (von links) überreicht im historischen Stadtbad Oderberger den mit 5000 Euro dotierten Schulpreis an zwei Vertreterinnen des Erich-Kästner-Gymnasium, Christina Blabl-Heuckmann und Henrika van Waveren.

Loading...

Mehr aus Laatzen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.