Wasserschaden

Feuerwehr pumpt Keller von Mehrfamilienhaus in Alt-Laatzen aus

Boden unter: Mit Wassersaugern pumpt die Feuerwehr das Wasser aus dem Gebäude.

Boden unter: Mit Wassersaugern pumpt die Feuerwehr das Wasser aus dem Gebäude.

Alt-Laatzen. Ein Wasserschaden in einem Mehrfamilienhaus an der Alt-Laatzener Birkenstraße hat am Sonntagnachmittag die Ortsfeuerwehr Laatzen beschäftigt. Als die um 16.30 Uhr alarmierten Helfer eintrafen, stand der Keller des Gebäudes auf einer Fläche von etwa 60 Quadratmetern unter Wasser. Die Flüssigkeit war dabei auf eine Höhe von mehreren Zentimetern angestiegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Feuerwehrleute pumpten Hunderte Liter Wasser mit zwei Wassersaugern ab. Nach 90 Minuten war der Einsatz, bei dem zehn Feuerwehrleute beteiligt waren, beendet.

Mehr aus Laatzen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken