Artenschutz


Ökologische Station in Laatzen verliert die Hälfte ihrer Schutzgebiete

Im Gespräch um die Zukunft der ÖSML: Tim Drissen (stellvertretender ÖSML-Geschäftsführer, von links), Holger Buschmann (Nabu-Landesvorsitzender und zweiter ÖSML-Vorsitzender), Uwe Hammerschmidt (Grüne Pattensen), Miriam Staudte (stellvertretende Fraktionschefin der Landtags-Grünen, die ÖSML-Vorsitzende Carola Böse-Fischer und ÖSML-Geschäftsführerin Hanna Kastein.

Im Gespräch um die Zukunft der ÖSML: Tim Drissen (stellvertretender ÖSML-Geschäftsführer, von links), Holger Buschmann (Nabu-Landesvorsitzender und zweiter ÖSML-Vorsitzender), Uwe Hammerschmidt (Grüne Pattensen), Miriam Staudte (stellvertretende Fraktionschefin der Landtags-Grünen, die ÖSML-Vorsitzende Carola Böse-Fischer und ÖSML-Geschäftsführerin Hanna Kastein.

Loading...

Mehr aus Laatzen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen