Neues Gemeindehaus St. Marien

f4ff4d7a-188c-11e8-8d47-97481d82805b
01 / 16

Der Blick von Süden auf den Haupteingang des Gemeindehauses mit dem als Strichzeichnung angedeuteten Pfarrhaus im Hintergrund.

Weiterlesen nach der Anzeige
f3599fc0-188c-11e8-8d47-97481d82805b
02 / 16

Ostansicht: Das neue Gemeindehaus von St. Marien in Grasdorf soll an beiden Längsseiten große Glasfronten mit bodentiefen Fenstern erhalten.

0056e03e-188d-11e8-8d47-97481d82805b
03 / 16

Blick von Westen: So soll das neue Gemeindehaus von St. Marien in Grasdorf aussehen.

27255998-188d-11e8-8d47-97481d82805b
04 / 16

Das neue Gemeindehaus ist im Pfarrgarten von St. Marien in Grasdorf geplant: Der Saal ist trennbar und mit einer Küchenzeile ausgestattet. Zusätzlich zum Haupteingang im Süden gibt es noch einen Nebeneingang auf der Ostseite sowie eine direkte Zuwegung zur Kirchstraße. Fast um das ganze Gebäude herum verläuft ein Terrassenbereich.

abc4a714-1890-11e8-8d47-97481d82805b
05 / 16

Das neue Gemeindehaus soll im Pfarrgarten entstehen und eine zweite Zuwegung von der Kirchstraße am Pfarrhaus vorbei erhalten. Das alte Gemeindehaus mitsamt dem Gelände will die Gemeinde verkaufen.

Weiterlesen nach der Anzeige
a0a5c408-1890-11e8-8d47-97481d82805b
06 / 16

Auf der Wiese neben der Sandkiste sollen sieben Autostellplätze für das neue Gemeindehaus entstehen, darunter auch Behindertenparkplätze. Im Bereich des Baumes könnte der mit einem grünen Sichtschutz eingefasste Fahrradstellplatz errichtet werden.

bc072674-1890-11e8-8d47-97481d82805b
07 / 16

Das neue Gemeindehaus soll im Pfarrgarten entstehen und eine zweite Zuwegung von der Kirchstraße am Pfarrhaus vorbei erhalten. Das alte Gemeindehaus mitsamt dem Gelände will die Gemeinde verkaufen.

b34850da-1890-11e8-8d47-97481d82805b
08 / 16

Das derzeitige Gemeindehaus wirkt eher wie ein Wohnhaus, als das es teilweise auch genutzt wird. Die Gemeinde will es mitsamt dem Gelände verkaufen, um den Neubau zu finanzieren.

8ab1c912-1890-11e8-8d47-97481d82805b
09 / 16

Das derzeitige Gemeindehaus wirkt eher wie ein Wohnhaus, als das es teilweise auch genutzt wird. Die Gemeinde will es mitsamt dem Gelände verkaufen, um den Neubau zu finanzieren.

Weiterlesen nach der Anzeige
a45ae718-1890-11e8-8d47-97481d82805b
10 / 16

Das derzeitige Gemeindehaus – hier der Eingangsbereich – wirkt eher wie ein Wohnhaus, als das es teilweise auch genutzt wird. Die Gemeinde will es mitsamt dem Gelände verkaufen, um den Neubau zu finanzieren.

 
Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige