Körperverletzung

City Center Langenhagen: Unbekannte sprühen Reizgas

Aggressiv wirkende Substanz: Die Polizei Langenhagen hofft auf Zeugen für die Pfefferspray-Attacke.

Aggressiv wirkende Substanz: Die Polizei Langenhagen hofft auf Zeugen für die Pfefferspray-Attacke.

Langenhagen. Unbekannte haben am frühen Freitagabend in einem Geschäft im City Center Langenhagen Reizgas versprüht. Freigesetzt wurde das zuvor aus einem Regal genommene Pfefferspray in einer Umkleidekabine. Insgesamt sechs Personen – Mitarbeiter und Kunden des Geschäftes – zeigten laut Polizei Reizreaktionen auf die aggressiv wirkende Substanz. Eine ärztliche Behandlung war jedoch nicht erforderlich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Polizei wertet Videoaufzeichnung aus

Videoaufzeichnungen der Kaufhaus-Filiale im Obergeschoss des CCL-Altbaus zeigen mehrere Personen, die Polizei wird die Bilder nun weiter auswerten. Zugleich sucht sie Zeugen für diesen Fall von Körperverletzung. Hinweisgeber sollten sich im Polizeikommissariat Langenhagen, Telefon (0511) 1 09 42 15, melden.

Mehr aus Langenhagen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen