Langenhagen

Diebe stehlen erneut einen Autokatalysator

Der VW Polo wollte nicht anspringen, weil Diebe den Katalysator abmontiert hatten.

Der VW Polo wollte nicht anspringen, weil Diebe den Katalysator abmontiert hatten.

Langenhagen. Die Serie von Katalysatordiebstählen in Langenhagen wird immer länger. Erneut war dasselbe Wohngebiet in der Kernstadt betroffen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

VW Polo springt ohne Katalysator nicht mehr an

Wie Oliver Bunke, Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes im Polizeikommissariat Langenhagen, mitteilte, ereignete sich der jüngste Fall vor dem Mehrfamilienhaus Allerweg 84. Diebe bauten dort den Katalysator eines VW Polo aus. Der genaue Tatzeitpunkt ist unklar. Der Eigentümer hatte sein Auto zuletzt am Sonntag, 22. Februar, genutzt. Am Mittwoch, 3. März, musste er dann feststellen, dass der VW nicht mehr ansprang. Anschließend stellte sich heraus, dass der Katalysator als Teil der Auspuffanlage fehlte.

Lesen Sie auch: Diebe stehlen schon wieder Autokatalysatoren in Langenhagen

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Fast immer ist dasselbe Wohngebiet betroffen

Innerhalb eines Jahres haben Autobesitzer damit nun schon 13 Diebstähle von Katalysatoren bei der Polizei in Langenhagen angezeigt. Wegen der enthaltenen kostbaren Edelmetalle wie Platin und Palladium sind diese für Diebe eine lohnende Beute. Die Kriminellen erhalten pro Katalysator von ihren Abnehmern oft mehrere Hundert Euro. Die allermeisten der bisherigen Taten ereigneten sich im Bereich Solling- und Söseweg. Der jetzige Tatort liegt rund 800 Meter entfernt ebenfalls im Wohngebiet südlich der Bothfelder Straße.

Die Polizei hatte die Häufung von Katalysatordiebstählen Ende Februar zum Anlass für die Bitte an die Bevölkerung genommen, „hinsichtlich dieses Phänomens sensibel zu bleiben“. Werde ein Diebstahl festgestellt, sei es wichtig, die Polizei zu informieren und sicherzustellen, dass vor Ort keine Spuren vernichtet würden.

Zeugen sollen sich unter Telefon (05 11) 1 09 42 15 im Kommissariat melden.

Von Frank Walter

Mehr aus Langenhagen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken