Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Langenhagen

Pkw erfasst Radfahrer beim Überqueren der Bothfelder Straße

Radfahrer schwer verletzt: Die Polizei sucht Zeugen für den Unfall am Donnerstagvormittag.

Radfahrer schwer verletzt: Die Polizei sucht Zeugen für den Unfall am Donnerstagvormittag.

Langenhagen. Ein 68-jähriger Radfahrer ist am Donnerstagvormittag bei einem Unfall an der Bothfelder Straße schwer verletzt worden. Eine 73-jährige Langenhagenerin war mit ihrem Hyundai gegen 10.50 Uhr aus dem Sollingweg kommend nach rechts in die Bothfelder Straße abgebogen. Dabei übersah sie den Radfahrer, der die Kreuzung auf dem Fußgängerüberweg überqueren wollte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bei dem Zusammenstoß prallte der 68-Jährige gegen die Windschutzscheibe des Pkws und blieb dann vor dem Fahrzeug liegen. Er wurde mit dem Rettungswagen in die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) gebracht. Über die Art der Verletzungen ist der Polizei nichts bekannt, sie sollen jedoch laut Sprecherin Ina Spellerberg nicht lebensbedrohlich sein.

Polizei sucht Zeugen

Die Schadenshöhe an Pkw und Fahrrad beträgt rund 5000 Euro. Gegen die Autofahrerin wurde eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung angefertigt. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (05 11) 1 09 42 15 zu melden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Liebe Leserinnen, liebe Leser, wir haben in einer früheren Version des Textes statt des Sollingwegs den Soltauer Weg/Straße genannt. Wir bitten den Irrtum zu entschuldigen. D. Red.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.