Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Langenhagen

Polizeikontrolle: 22-Jähriger hat 560 Gramm Marihuana und viel Bargeld im Kofferraum

Die Polizei hat die zwei Beschuldigten bei einer Verkehrskontrolle auf der Kurt-Schumacher-Allee gestoppt und dabei die Drogen entdeckt.

Die Polizei hat die zwei Beschuldigten bei einer Verkehrskontrolle auf der Kurt-Schumacher-Allee gestoppt und dabei die Drogen entdeckt.

Langenhagen.Bei einer Verkehrskontrolle auf der Kurt-Schumacher-Allee haben Polizisten mehrere Hundert Gramm Marihuana und Bargeld in einem Wagen gefunden und beschlagnahmt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Beamten stoppten am Sonntagabend um 19.15 Uhr den Renault Twingo eines 22-jährigen Autofahrers. Im Kofferraum hatte er gemeinsam mit seiner 22-jährigen Beifahrerin 564,76 Gramm Marihuana deponiert. Zudem entdeckten die Polizisten 1645 Euro Bargeld. Bei der anschließenden Durchsuchung in der Wohnung der Beifahrerin fanden die Beamten nochmals 713,1 Gramm Marihuana. Die Drogen lagerten verpackt in einem Rucksack.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln gegen die beiden 22-Jährigen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Beschuldigten wieder entlassen.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Julia Gödde-Polley

Mehr aus Langenhagen

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.