Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Langenhagen

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Nach einem Hinweis hat die Polizei einen betrunkenen Autofahrer gestoppt.

Nach einem Hinweis hat die Polizei einen betrunkenen Autofahrer gestoppt.

Langenhagen. Wegen Fahren unter Alkoholeinfluss muss sich nun ein 28 Jahre alter Langenhagener verantworten. Der Mann war am Dienstag um 23.12 Uhr auf der Walsroder Straße von einer Streifenwagenbesatzung gestoppt worden. Nach Auskunft von Alexander Zimbehl, Leiter des Einsatz- und Streifendienstes, hatten Zeugen zuvor die Wache über die Alkoholfahrt informiert. Seinen Angaben zufolge stand der Mercedes-Fahrer bei der Kontrolle unter erheblichen Alkoholeinfluss. In der Folge wurde eine Blutprobe angeordnet und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Später wurde der 28-Jährige wieder entlassen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Sven Warnecke

Mehr aus Langenhagen

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.