Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Lehrte

36-Jährige fährt alkoholisiert bei Polizei vor

Die Polizei hat den Führerschein einer 36-Jährigen eingezogen.

Die Polizei hat den Führerschein einer 36-Jährigen eingezogen.

Lehrte.Eine 36 Jahre alte Lehrterin hat am Mittwochabend auf dem Kommissariat an der Lehrter Osterstraße eine unangenehme Überraschung erlebt, als sie Anzeige wegen Körperverletzung stellen wollte. Die Beamten dort forderten sie auf, ihren Führerschein abzugeben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Frau war mit ihrem Auto gegen 20.40 Uhr zum Lehrter Kommissariat an der Osterstraße gefahren. Dort wollte sie eine Anzeige wegen Körperverletzung stellen. Bei der Aufnahme des Sachverhalts stellte der Polizeibeamte fest, dass die Frau offensichtlich alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab danach einen Wert von 2,87 Promille. Die Polizisten entnahmen der Frau daraufhin eine Blutprobe.

Ihr Auto musste die 36-Jährige stehen lassen. Die Beamten stellten an dem Abend auch ihren Führerschein sicher. Die 36-Jährige muss nun mit einem Verfahren wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss rechnen. pos

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus dem Stadtgebiet Lehrte/Sehnde lesen Sie hier im Polizeiticker. http://www.haz.de/Umland/Lehrte/Polizeiticker-Lehrte

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Patricia Oswald-Kipper

Mehr aus Lehrte

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.