Randale

Osterfeuer: Streit und Polizeieinsätze in Immensen und Rethmar

Körperliche Auseinandersetzungen: Die Polizei muss bei zwei Osterfeuern anrücken.

Körperliche Auseinandersetzungen: Die Polizei muss bei zwei Osterfeuern anrücken.

Rethmar/Immensen. In den Stadtgebieten von Lehrte und Sehnde hat es am Wochenende in vielen Ortschaften Osterfeuer gegeben. Die meisten verliefen ohne Zwischenfälle. In Rethmar und Immensen jedoch kam es nachts zu Auseinandersetzungen, zu denen die Polizei gerufen wurde. Nach Rethmar mussten die Ordnungshüter sogar zweimal ausrücken. In einem Fall soll dort auch ein Messer im Spiel gewesen sein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Den ersten Zwischenfall beim Rethmarer Osterfeuer an der Triftstraße gab es in der Nacht zu Sonntag gegen 2.45 Uhr. Dabei sollen zwei unbekannte Männer einen 31-Jährigen attackiert und dabei leicht verletzt haben. Beide Beschuldigten waren bereits verschwunden, als die Polizei eintraf.

In Rethmar ist ein Messer im Spiel

Der zweite Einsatz ereignete sich dann gegen 4.22 Uhr, als die offiziellen Feiern am Osterfeuer eigentlich schon längst beendet waren. Nach Angaben aus dem Lehrter Kommissariat soll es zunächst zu verbalen Auseinandersetzungen zwischen zwei kleineren Gruppen gekommen sein. In deren Verlauf gerieten ein 19-Jähriger und ein 27-Jähriger auch körperlich aneinander. Der 19-Jährige soll dabei ein Messer in der Hand gehalten haben, der Ältere erlitt leichte Verletzungen an einer Hand.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Beide Vorfälle in Rethmar hätten keinen direkten Zusammenhang, betont die Polizei. Sie hofft nun auf Zeugenhinweise zu beiden Auseinandersetzungen. Das Kommissariat in Lehrte ist unter Telefon (05132) 8270 zu erreichen.

Alkoholisierter Mann wird handgreiflich

Der Zoff am Osterfeuer in Immensen spielte sich in der Nacht zu Sonntag bereits gegen 23.45 Uhr ab. Dort kam es zu einer Handgreiflichkeit zwischen einem 33-jährigen alkoholisierten Mann und einem 52-Jährigen. Der Ältere der beiden wurde dabei leicht verletzt. Über den Grund für die Auseinandersetzung ist nichts bekannt.

Mehr aus Lehrte

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.