Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Lehrte/Sehnde

Sterne des Sports: Vereine können sich bewerben

Die letztjährigen Gewinner der Sterne des Sports mit Schirmherr Martin Kind (hintere Reihe, 4. von rechts).

Die letztjährigen Gewinner der Sterne des Sports mit Schirmherr Martin Kind (hintere Reihe, 4. von rechts).

Lehrte/Sehnde.Vereine haben immer auch eine soziale Komponente. Bei manchen ist dieses soziale Element so stark ausgeprägt, dass es belohnt gehört. Das haben sich die Sportverbände im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) – darunter der Regionssportbund Hannover – einst gedacht und haben gemeinsam mit den Volks- und Raiffeisenbanken den Preis „Sterne des Sports“ ins Leben gerufen. Über die Preisvergabe werden diese Vereine und ihre Projekte mit Summen von 500 auf lokaler Ebene bis zu 14 000 Euro auf Bundesebene unterstützt. Jetzt kamm man sich dafür wieder bewerben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der SV 06 und der TSV Arpke haben schon Sterne

In Lehrte haben der SV 06 und der TSV Arpke auf lokaler Ebene bereits je einen bronzenen Stern gewonnen. Damit wurde in Arpke kostenlose Schwimmkurse belohnt und in Lehrte die Integrationsarbeit des SV 06. Die auf lokaler Ebene ausgezeichneten Projekte gehen in einen regionalen Wettbewerb, wo sie sich um die Silbernen Sterne bewerben. Die höchste Stufe ist ein Goldener Stern, der auf Bundesebene von der Bundeskanzlerin oder dem Bundespräsidenten verliehen wird.

Wer in Lehrte und Sehnde in die Fußstapfen dieser beiden Lehrter Vereine treten möchte, kann sich mit seinem Projekt bei den Sternen des Sports bewerben. Die Bandbreite der ehrenamtlichen Projekte ist groß. Zur Bewerbung zugelassen sind Kinder- und Jugendprojekte ebenso wie Gesundheits- und Umweltangebote oder Programme für Schulen und Familien.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bewerbung ist bis zum 30 Juni möglich

Die Bewerbung erfolgt ausschließlich digital und kann noch bis zum 30. Juni eingereicht werden. Die Möglichkeit dazu besteht einerseits direkt auf der Internetseite sterne-des-sports.de oder über die Volksbank unter vb-eg.de/sterne-des-sports. Wer Hilfe bei der Erstellung der Bewerbung braucht, kann sich an Ina Surey von der Volksbank in Lehrte wenden. Sie ist telefonisch unter (05132) 828353 oder per E-Mail unter ina.surey@vb-eg.de erreichbar.

Von Michael Schütz

Mehr aus Lehrte

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.