Lehrte

Unfall in Steinwedel: Auto kommt von Fahrbahn ab

Nach einen Unfall in Steinwedel muss eine 43-jährige Autofahrerin ins Krankenhaus gebracht werden.

Nach einen Unfall in Steinwedel muss eine 43-jährige Autofahrerin ins Krankenhaus gebracht werden.

Lehrte. Zwei beschädigte Autos und eine leicht verletzte Autofahrerin: Das ist das Resultat eines Unfalls, der sich am Dienstagvormittag auf der Dorfstraße abgespielt hat. Wie die Polizei mitteilt war dort eine 43-jährige Autofahrerin vermutlich aus Unachtsamkeit mit ihrem Fiat gegen den geparkten Wagen eines 41-Jährigen aus Stolzenau gefahren. Nach dem Crash klagte die Frau über Schmerzen im Brustbereich. Sie musste per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Achim Gückel

Mehr aus Lehrte

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen