Neustadt

Musiktheater in der Grundschule Poggenhagen

Schauspielerin Alexandra Wirth mit ihrer rasanten Bühnenaktion.

Schauspielerin Alexandra Wirth mit ihrer rasanten Bühnenaktion.

Poggenhagen. Wer war Beethoven? Was ist ein Dirigent? Wie funktioniert ein Orchester: die Poggenhagener Grundschüler haben dazugelernt. Helfer waren die Nimmerland Theaterproduktion, die Musik und jede Menge Spaß. "Das ist doch ein Plastikhandy", ruft gleich zu Beginn ein Schüler ganz aufgeregt, als Schauspielerin Alexandra Wirth ein riesengroßes Plüschtelefon bedient. Unterstützt von Technikerin Friederike Gerken sorgt das Duo für einen mitreißenden Bühnenspaß.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Theaterstück erzählt von einer skurrilen Orchesterprobe. Ein junger Dirigent will Beethovens 9. Sinfonie mit einem Tier-Orchester aufführen. Aber wenn der Fuchs dabei die Gans jagt und der hungrige Löwe auf Pirsch im Orchester geht, ist Ordnung gefragt. Mit zunehmender Dramatik und blitzschnellen Wechseln zwischen 14 Rollen gelingt es, die Spannung bis zum Finale zu halten.

Von Carola Faber

Mehr aus Neustadt

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.