Ronnenberg

Fahrer ohne Führerschein unter Drogen am Steuer

Die Polizei hat bei einer Kontrolle einen Fahrer ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss angehalten.

Die Polizei hat bei einer Kontrolle einen Fahrer ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss angehalten.

Ronnenberg. Die Polizei hat am Sonnabend einen ungewöhnlichen Fang gemacht. Ein 29-jähriger Ronnenberger geriet gegen 15.10 Uhr auf der Hamelner Straße in eine Verkehrskontrolle und machte auf die Beamten den Eindruck, dass er unter Drogeneinfluss stand. Zudem stellte sich bei der weiteren Überprüfung heraus, dass der Autofahrer auch nicht im Besitz einer Führerscheins ist. Dem Ronnenberger wurde eine Blutprobe entnommen und ein Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen ihn eingeleitet. Zudem muss er sich wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten. bj

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Björn Franz

Mehr aus Ronnenberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken