Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Ronnenberg

Freibad eröffnet zwei Tage früher

Im vergangenen Jahr gab es bereits einige besucherstarke Badetage im Freibad Empelde.

Im vergangenen Jahr gab es bereits einige besucherstarke Badetage im Freibad Empelde.

Empelde.Seit dem vergangenen Juni kann im Freibad Empelde wieder gebadet werden. Vorausgegangen war eine umfassende Sanierung inklusive der Installation einer Beheizunganlage und einer Abdeckung für das Schwimmbecken. 24 Grad Wassertemperatur können seither garantiert werden. Ende des Monats soll nun die erste vollständige Badesaison des deutlich attraktiveren Bades beginnen. Die Stadt hat den ersten Badetag jetzt auf Sonntag, 29. April, vorgezogen. Zahlreiche Aktionen für Kinder sollen, trotz des an diesem Datum verkürzten Öffnungszeit von 14 bis 17 Uhr besonders viele Gäste anlocken.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Rat der Stadt hatte in seiner jüngsten Sitzung erweiterte tägliche Öffnungszeiten und eine Saison vom 1. Mai bis 30. September beschlossen. Diese treten mit der bevorstehenden Badezeit inkraft. Allerdings suchte die Stadt einen geeigneten Termin für eine offizielle Eröffnung, wie Verwaltungsmitarbeiter Andre Severin erklärt. Der Sonntag vor dem Maifeiertag erschien den Verantwortlichen dafür gut geeignet, weshalb sich die Saison nun geringfügig verlängert.

Bis dahin fertiggestellt werden soll auch die viel diskutierte Abdeckung für das Schwimmbecken, wie Cord Hennies vom Team der Verwaltung bestätigte. rechtzeitig in der Planungsphase war entdeckt worden, dass ursprünglich eine falsche Ausführung bestellt werden sollte. Eine ärgerliche Panne konnte die Stadt somit noch vermeiden.

Am 29. April begrüßt der stellvertretende Bürgermeister Hans-Heinrich Hüper mit einer Eröffnungsrede die Badegäste. Danach stehen für Kinder und Jugendliche im Wasser und an Land diverse Sport-, Spaß- und Spielangebote bereit. Unter anderem ist Kinderschminken, ein Glücksrad, eine Hüpfburg, Water-Walking-Balls geplant. Die Kleinsten lockt das üppig ausgestattete Planschbecken. Die Stadt Ronnenberg wird am Eröffnungstag von freiwilligen Helfern der IG Freibad, der DLRG, den Johannitern sowie des TuS Empelde unterstützt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Uwe Kranz

Mehr aus Ronnenberg

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.