Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unfallflucht in Empelde

Autofahrer fährt Mutter mit Kind auf dem Fahrrad an – und verschwindet

Hinweise gesucht: Wer hat Mutter und Kind auf dem Rad in Empelde angefahren und ist dann geflüchtet?

Hinweise gesucht: Wer hat Mutter und Kind auf dem Rad in Empelde angefahren und ist dann geflüchtet?

Empelde. Eine Unfallflucht hat sich am vergangenen Sonnabend, 28. Mai, auf der Kreuzung Berliner Straße/Ecke Nenndorfer Straße ereignet. Eine 36-jährige Empelderin war gegen 14.40 Uhr mit ihrem fünfjährigen Kind auf dem Fahrrad unterwegs und wollte die Nenndorfer Straße über eine Fahrradfurt auf die Seite des Endpunktes überqueren, als sie von einem Auto angefahren wurde. Durch den Zusammenstoß stürzten die Frau und ihr Kind mit dem Rad zu Boden. Beide zogen sich leichte Verletzungen zu. Anschließend entfernte sich der Verursacher oder die Verursacherin auf der Nenndorfer Straße in Richtung Tankstelle, ohne sich um Mutter und Kind zu kümmern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Ronnenberg unter der Telefonnummer (05109) 5170 oder bei der Polizeistation Empelde unter (0511) 1232090 zu melden.

Von Sarah Istrefaj

Mehr aus Ronnenberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.