Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Seelze

19-Jähriger überholt im Ort die Polizei

Die Polizei Seelze hat in Letter einen jungen Fahranfänger gestoppt, der mit überhöhter Geschwindigkeit in der Stadt unterwegs war.

Die Polizei Seelze hat in Letter einen jungen Fahranfänger gestoppt, der mit überhöhter Geschwindigkeit in der Stadt unterwegs war.

Seelze. Auf teils winterglatter Straße hat ein 19-jähriger Fahrer eines VW Golfs am Donnerstagabend auf der Hannoverschen Straße eine Zivilstreife der Polizei mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit überholt, berichtet ein Sprecher des Kommissariats Seelze. Die Beamten konnten den jungen Fahrer nach kurzer Verfolgung in Letter stoppen. Der Fahranfänger befindet sich noch in der Probezeit. Er muss deshalb nicht nur mit einem Bußgeld, sondern auch mit einem Aufbauseminar für seine Fahrerlaubnis rechnen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Außerdem sucht die Polizei Zeugen für eine Unfallflucht in Dedensen, bei der ein Unbekannter am Freitag zwischen 14 und 21 Uhr den linken Außenspiegel eines an der Straße Altes Dorf parkenden schwarzen Ford Fiestas abgefahren hat. Hinweise nimmt das Kommissariat Seelze unter Telefon (05137) 827115 entgegen.

Von Thomas Tschörner

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.