Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unfall

Auto erfasst Fußgänger in Seelze-Letter: 28-Jähriger stirbt in Krankenhaus

Tödlich verletzt: Der 28-jährige Fußgänger starb am Freitagmorgen im Krankenhaus.

Tödlich verletzt: Der 28-jährige Fußgänger starb am Freitagmorgen im Krankenhaus.

Seelze. Der am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzte Fußgänger in Seelze-Letter ist tot. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, starb der 28-Jährige in den Morgenstunden im Krankenhaus. Ein Auto hatte den jungen Mann gegen 22.30 Uhr auf der Stöckener Straße von hinten erfasst und in den Graben neben der Fahrbahn geschleudert. Die Unfallstelle befand sich etwa in Höhe des Fußballplatzes.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Polizei war der Pkw mit etwa 60 Stundenkilometern Richtung Klappenburgbrücke unterwegs. Der Bereich ist nicht beleuchtet und zum Unfallzeitpunkt regnete es offenbar. Ersten Informationen zufolge ging der 28-Jährige in einer Personengruppe ebenfalls Richtung Hannover auf dem schmalen Bankett zwischen Straße und Graben. „Plötzlich trat der Fußgänger auf die Fahrbahn“, sagt Behördensprecher Michael Bertram.

Junger Mann auf Grünstreifen geschleudert

Der schwarze VW Golf erfasste den 28-Jährigen von hinten offenbar ungebremst und schleuderte den ihn auf den Grünstreifen. Dort blieb das Opfer aus Hannover nach Informationen dieser Zeitung reglos liegen. Der Rettungsdienst versorgte den lebensgefährlich Verletzten und brachte ihn zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Dort starb der 28-jährige am Freitagmorgen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Verkehrsunfalldienst ermittelt wegen fahrlässiger Tötung gegen den 51-jährigen Autofahrer. Außerdem suchen die Beamten unter Telefon (0511) 1091888 Zeugen des Unfalls. Während der Spurensicherung blieb die Stöckener Straße zwischen Lange-Feld-Straße und Klappenburgbrücke bis in die Nacht beidseitig komplett gesperrt.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.