Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Seelze

Harenberger Kinder freuen sich über Rutschturm

Der Spielhügel mit Rutschturm wurde neu gestaltet.

Der Spielhügel mit Rutschturm wurde neu gestaltet.

Harenberg.Der Spielplatz Unter den Bäumchen wurde verschönert und lädt mit einem neu gestalteten Spielhügel mit Rutschturm zum Spielen ein. Seit Ende April hatten Beschäftigte der Stadt Seelze damit begonnen, den bisherigen Spielhügel zurückzubauen und die alten Holzpalisaden zu entfernen. Mit Kunststoffpalisaden von dem im vorigen Jahr aufgegebenen Spielplatz an der Höfestraße sowie mit Findlingen und neuen Eichenstämmen wurde der Hügel eingefasst. Zusätzlich wurde eine neue Sandfläche als Spielfläche und ein Fallschutz angelegt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Geräte stammen vom ehemaligen Spielplatz Höfestraße

Der überarbeitete Rutschturm wurde Anfang Mai auf dem Hügel installiert und ein Drehreifen angebracht. Auch eine erneuerte Federwippe lädt im Rasenbereich zum Spielen ein. Alle drei Spielgeräte stammen ebenfalls vom ehemaligen Spielplatz Höfestraße. „Rutschturm, Drehreifen und Federwippe sind durch ihr Material besonders stabil, erfahrungsgemäß wartungsarm und für viele Jahre haltbar. Daher hatte sich die Stadt Seelze entschlossen, diese Spielgeräte weiter zu nutzen“, erklärte Carsten Fricke, Pressesprecher der Stadt Seelze.

Von Heike Baake

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.