Seelze

Mann zerrt Frau an den Haaren ins Auto und bedroht sie mit Samurai-Schwert

Die Polizei hat ein Schwert beschlagnahmt, mit dem ein Langenhagener eine Frau bedroht hat.

Die Polizei hat ein Schwert beschlagnahmt, mit dem ein Langenhagener eine Frau bedroht hat.

Letter. Ein 53-jähriger Mann aus Langenhagen soll am Sonnabend gegen 13.45 Uhr eine Frau an der Lange-Feld-Straße mit einem Samurai-Schwert bedroht haben. Zuvor hatte er die 52-Jährige angeblich an den Haaren in sein Auto gezerrt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet hatten, alarmierten die Polizei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Beamtem kontrollierten den Langenhagener und stellten einen Atemalkoholwert von 1,43 Promille fest. Da er mit dem Auto nach Letter gekommen war, beschlagnahmten die Polizisten seinen Führerschein. Außerdem leiteten sie ein Strafverfahren wegen Körperverletzung, Nötigung, Bedrohung, Trunkenheit im Verkehr und Verstoßes gegen das Waffengesetz gegen den 53-Jährigen ein. Nach Entnahme einer Blutprobe wurde der Mann entlassen – das Schwert bleibt in der Asservatenkammer der Polizeidirektion Hannover. Worum es bei der Auseinandersetzung ging, teilte die Polizei nicht mit.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Nachrichten von Polizei und Feuerwehr aus Seelze lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sandra Remmer

Mehr aus Seelze

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken