Seelze

Radfahrer stürzt mit 3,11 Promille

Mit 3,11 Promille stürzt ein Radfahrer auf die Lange-Feld-Straße.

Mit 3,11 Promille stürzt ein Radfahrer auf die Lange-Feld-Straße.

Letter. 3,11 Promille Alkohol im Blut hatte ein 59-jähriger Fahrradfahrer, als er am Freitagabend um 18 Uhr mit seinem Fahrrad vom Radweg auf die Lange-Feld-Straße stürzte. Eine Autofahrerin erkannte die gefährliche Situation rechtzeitig und konnte bremsen. Gegen den Radfahrer wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. Außerdem wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Sandra Remmer

Mehr aus Seelze

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken