Seelze

Transporter beschädigt Rettungswagen

Die Polizei Seelze ermittelt nach einer Unfallflucht.

Die Polizei Seelze ermittelt nach einer Unfallflucht.

Seelze. Ein unbekannter Fahrer hat am Mittwoch gegen 13.50 Uhr an der Hannoverschen Straße mit einem weißen Transporter einen Rettungswagen gestreift. Wie die Polizei berichtet, hielt der Rettungswagen während eines Einsatzes am Straßenrand. Bei dem Unfall wurde der Außenspiegel beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter, ohne sich um den Schaden von etwa 300 Euro zu kümmern. Zeugen erreichen der Polizeikommissariat Seelze unter der Rufnummer (05137) 8270.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Weitere aktuelle Meldungen von Polizei und Feuerwehr in Seelze finden Sie hier in unserem Ticker.

Von Thomas Tschörner

Mehr aus Seelze

 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken