Sehnde


Attraktives Leben auf dem Land: Ministerinnen besuchen das Vorzeigedorf Bolzum

Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (vorn links) und die Ministerin für Regionale Entwicklung, Birgit Honé (vorn rechts), haben sich an einem Co-Working-Arbeitsplatz niedergelassen, was Landfrauenpräsidentin Elisabeth Brunkhorst (hinten von links), Umweltdezernentin Christine Karasch und Sehndes Erste Stadträtin Bettina Conrady freut.

Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (vorn links) und die Ministerin für Regionale Entwicklung, Birgit Honé (vorn rechts), haben sich an einem Co-Working-Arbeitsplatz niedergelassen, was Landfrauenpräsidentin Elisabeth Brunkhorst (hinten von links), Umweltdezernentin Christine Karasch und Sehndes Erste Stadträtin Bettina Conrady freut.

Loading...

Mehr aus Sehnde

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen