Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Uetze

Frühstück mit Käthe-Kruse-Puppen

Wer zu Hause noch eine Käthe-Kruse-Puppen hat, kann sich mit dem Frauenfrühstück bringen.

Wer zu Hause noch eine Käthe-Kruse-Puppen hat, kann sich mit dem Frauenfrühstück bringen.

Hänigsen-Obershagen.Das Leben Käthe Kruses und die Faszination ihrer Puppen sind das Thema des Frauenfrühstücks, zu dem die Kirchengemeinde Hänigsen-Obershagen für Sonnabend, 15. September, einlädt. Die Frauen sind ab 9.30 Uhr im Haus der Begegnung neben der St.-Petri-Kirche willkommen. Wer eine Käthe-Kruse-Puppe zu Hause hat, wird gebeten, diese mitzubringen. Die Puppen wurden übrigens 2016 als Marke des Jahrhunderts ausgezeichnet. Anmeldungen nimmt bis zum 12. September Gisela Schlecht, Telefon (05147) 979550, entgegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Anette Wulf-Dettmer

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.