Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei bittet um Hinweise

Oldtimer in Uetze demoliert – Unfallfahrer flüchtet

Hinweise erbeten: Nach einer Verkehrsunfallflucht sucht die Polizei den Verursacher.

Hinweise erbeten: Nach einer Verkehrsunfallflucht sucht die Polizei den Verursacher.

Uetze. Nach einer Verkehrsunfallflucht sucht die Polizei den Verursacher. Die Straftat ereignete sich bereits am vergangenen Freitag, 13. Mai, zwischen 8 und 12 Uhr an der Weststraße in Uetze.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach Auskunft der Polizei hatte der Fahrer eines Oldtimers der Marke Saab sein Gefährt an der Weststraße am rechten Fahrbahnrand etwa 30 Meter vor der Einmündung der Burgdorfer Straße ordnungsgemäß abgestellt. Als der Eigentümer zu seinem Auto zurückkehrte, entdeckte er am hinteren linken Kotflügel Dellen.

Nach Meinung der Polizei könnte der Schaden von einem höheren Fahrzeug im Vorbeifahren oder beim Rangieren verursacht worden sein. Den Schaden beziffern die Ermittler auf etwa 1000 Euro. Hinweise erbittet die Uetzer Dienststelle unter Telefon (05173) 925430.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.