Kriminalität

Randalierer demolieren in Uetze geparktes Auto

Zeugen gesucht: Die Polizei Uetze ermittelt nach einer mutwilligen Sachbeschädigung.

Zeugen gesucht: Die Polizei Uetze ermittelt nach einer mutwilligen Sachbeschädigung.

Uetze. Die Polizei sucht Unbekannte, die zwischen Sonntag, 6. November, etwa 16.30 Uhr, und dem folgenden Montag gegen 8.45 Uhr ein an der Seilerstraße in Uetze geparktes Auto demoliert haben. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach Auskunft von Uetzes Polizeichefin Nancy Bähre hatte eine 33 Jahre alte Frau aus Dollbergen ihren Seat Ibiza ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Als sie später zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, entdeckte sie die Schäden an der rechten Seite des Autos sowie einen demolierten Außenspiegel. Die Polizei vermutet, dass die Unbekannten das Fahrzeug mutwillig beschädigt haben dürften. Darauf deuteten zumindest die gefunden Spuren hin, heißt es von Bähre weiter.

Hinweise erbittet die Uetzer Polizeidienststelle unter Telefon (05173) 925430.

Mehr aus Uetze

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen