Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Uetze

Straße wird für Zwiebelfest gesperrt

Während des Zwiebelfests soll wieder auf dem Hindenburgplatz Partystimmung herrschen.

Während des Zwiebelfests soll wieder auf dem Hindenburgplatz Partystimmung herrschen.

Uetze. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Der Aufbau für das Zwiebelfest, das am Sonnabend, 1. September, und am Sonntag, 2. September, auf dem Hindenburgplatz und auf der Kaiserstraße gefeiert wird, beginnt schon am Freitag, 31. August. Die Organisatoren bitten die Anwohner und andere Autofahrer, die am Straßenrand abgestellten Autos am Freitag bis 18 Uhr im Bereich zwischen dem Europakreisel und dem Zwiebelring wegzufahren. Am Sonnabend wird dieser Abschnitt um 6 Uhr gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich am Sonntag gegen 20 Uhr aufgehoben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das zweitägige Straßenfest beginnt am Sonnabend um 15 Uhr. Am ersten Tag stehen ein Konzert des Feuerwehrmusikzugs, eine Turnvorführung des VfL Uetze, zwei Auftritte der Uetzer Partyband 4joy und ein Gastspiel der deutschen Schlagergirlgroup Lichtblick auf dem Programm.

Am Sonntag geht es um 10 Uhr mit einen Freiluftgottesdienst auf dem Hindenburgplatz weiter. Anschließend werden das Saxofonquartett Saxofresh, der Burgdorfer Kinderliedermacher Mathias Lück und der Schlager Sänger Markus, dessen bekanntester Hit „Ich will Spaß, ich geb’ Gas“ war, auftreten. Außerdem ist für den Nachmittag eine Vorführung des Uetzer Fitnessstudios geplant. Das Zwiebelfest ist mit einem verkaufsoffenen Sonntag verbunden. Am zweiten Festtag öffnen 13 Geschäfte von 12 bis 17 Uhr ihre Ladentüren.

Während des zweitägigen Festes präsentieren sich auch wieder mehrere Vereine. Zum Beispiel will der Liederkranz Concordia Zwiebelsuppe anbieten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Friedrich-Wilhelm Schiller

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.