Wedemark

Bald kommen auch die Trockenbauer

Die Arbeiten an der Grundschule Elze liegen im Kosten- und Zeitrahmen.

Die Arbeiten an der Grundschule Elze liegen im Kosten- und Zeitrahmen.

Elze. Mit dem Umbau der Elzer Grundschule geht es weiter voran. Wie Wedemarks Bürgermeister Helge Zychlinski jetzt aus dem Verwaltungsausschuss berichtete, werden die Trockenbauarbeiten im Obergeschoss für rund 112.000 Euro vergeben. Insgesamt soll der Erweiterungsbau für Grundschule und Hort zu den Herbstferien fertiggestellt sein. Das Richtfest wurde in der vorigen Woche gefeiert; die Arbeiten liegen im Zeit- und Kostenrahmen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Gemeinde investiert rund 1,2 Millionen Euro, um die Ganztagsschule auf die künftige Dreizügigkeit vorzubereiten. Wegen neuer Wohnbaugebiete im Ort wird mit einer zunehmenden Schülerzahl gerechnet.

Nach der Erweiterung stehen Schülern und Lehrern vier neue Klassenzimmer und ein Differenzierungsraum im Obergeschoss des Bestandsgebäudes zur Verfügung, dazu muss ein Fluchtweg geschaffen werden. Zudem wird der Bereich über einen Fahrstuhl erschlossen. Die in einem Teilbereich des Dachgeschosses untergebrachten Horträume sind in den Umbau einbezogen. Im Zuge der Gebäudeerweiterung wird auch die Heizung saniert, und das Dach wird gedämmt. Bis zu 460.000 Euro Zuschuss aus einem Landesfonds kann die Kommune für den Umbau in Anspruch nehmen.

Auch in der Grundschule Hellendorf geht es voran. Für die Ganztagsschule wird die geplante Essensversorgung am benachbarten Hort installiert; Küche und Essbereich müssen erweitert werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Ursula Kallenbach

Mehr aus Wedemark

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen