Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Resse

Grundschule: Christina Jarolin wird neue Leiterin

Werner Behrens geht schweren Herzens - Nachfolgerin Christina Jarolin freut sich auf die Resser Grundschule.

Werner Behrens geht schweren Herzens - Nachfolgerin Christina Jarolin freut sich auf die Resser Grundschule.

Resse.Nach 23 Jahren als Schulleiter an der Grundschule Resse gab es für Werner Behrens am Mittwoch seinen Abschiedstag – mit einer Feier in der Eingangshalle der Schule. Dabei waren Schülern, Lehrern, Eltern, Mitarbeitern und rund 70 Gästen. Die 100 Schulkinder machten es ihrem Rektor nicht leicht, bei ihrem zu Herzen gehenden Ständchen die Fassung zu wahren. "Du verlässt uns heut'. Bitte glaub uns, dass dies hier keinen freut", intonierten sie.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Ich gehe mit wehmütigen Gefühlen“, sagte der Pädagoge. „Es wird mir schwer fallen, meinen neuen Lebensweg zu finden ohne die Kinder.“ Nun aber schickte auch die offizielle Urkunde der Landesschulbehörde den Rektor auf den Tag in den Ruhestand – am 1. Februar 1996 war er angetreten. Viele Schulleiter aus der Wedemark und darüber hinaus, Ortsbürgermeister Jochen Pardey und Bürgermeister Helge Zychlinski begleiteten die Abschiedsfeier.

Behrens konnte seine Nachfolgerin Christina Jarolin schon vorstellen, bislang Lehrerin in Adelsheidsdorf, aber aktuelle Schulelternratsvorsitzende in Resse. Während kleine Schulen im Lande es schwer hätten, Rektoren zu finden, sei die Nachfrage für Resse groß gewesen, sagte Behrens. „Ich komme in eine tolle Schule“, sagte die Nachfolgerin. Behrens habe ein Fundament der Wertschätzung aufgebaut; der gute Geist sei in der ganzen Schule spürbar. Die Grundschule Resse arbeitet seit 2017 als offene und teilgebundene Ganztagsschule. Das in der Wedemark einzigartige Modell haben Schule und Eltern gemeinsam entwickelt.

Von Ursula Kallenbach

Mehr aus Wedemark

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.