Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wedemark

So verschiebt sich die Müllabfuhr über den 1. Mai

Symbolbild

Symbolbild

Wedemark. Am Tag der Arbeit – das ist der 1. Mai – bleiben die Müllfahrzeuge in den Garagen stehen. Das hat der Abfallwirtschaftsbetrieb Aha mitgeteilt. Aufgrund des Feiertags verschiebt sich an den darauffolgenden Tagen die Abholung des Abfalls um jeweils einen Tag nach hinten – auch in der Wedemark.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Tour von Mittwoch fahren die Müllwerker am Donnerstag, die Tour von Donnerstag verschiebt sich auf Freitag. Die Tonnen der Tour am Freitag werden in dieser Woche erst am Sonnabend, 4. Mai geleert.

Am 1. Mai bleiben überdies die Deponien und Wertstoffhöfe von Aha geschlossen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. „Auch das Service-Telefon und die Gebührenhotline sind an diesem Tag nicht besetzt.“

Von Julia Polley

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.