Zeugensuche

Getränkediebe schlagen wieder bei Blau-Gelb Elze zu: Täter entwenden mehrere Kisten Bier

Durstige Diebe: Einen Teil der Beute tranken die Unbekannten vor Ort auf dem Sportplatz aus.

Durstige Diebe: Einen Teil der Beute tranken die Unbekannten vor Ort auf dem Sportplatz aus.

Resse/Elze. Bei Einbrüchen in Resse und Elze haben Diebe Beute in noch unbekannter Höhe entwendet. In Elze traf es erneut den örtlichen Sportverein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Sonnabendmittag stellte die Eigentümerin eines Mehrfamilienhauses an der Nelkenstraße in Resse einen Einbruch fest. Unbekannte waren nach dem Aufhebeln eines Fensters im Erdgeschoss in das teilweise unbewohnte Gebäude eingedrungen. Dann hatten sie mehrere Räume betreten und durchwühlt. Ersten Erkenntnissen zufolge wurden Werkzeug und Schmuck gestohlen.

Einbrecher stehen Bierkisten beim SV Blau-Gelb Elze

In der Nacht zu Sonnabend öffneten Unbekannte unberechtigt eine Kühltruhe auf dem Gelände des SV Blau-Gelb Elze und entnahmen mehrere Kisten Bier. Eine der Kisten wurde vor Ort ausgetrunken und auf dem Rasen zurückgelassen. Auf dem Gelände fanden sich etliche Scherben von zerbrochenen Flaschen. Täterhinweise liegen der Polizei bislang nicht vor, sie hofft nun auf Zeugenhinweise unter Telefon (05130) 9770. Erst Mitte Juli hatten Unbekannte beim Elzer Sportverein zehn Kisten mit Getränken gestohlen. Auch damals hatten sie einen Teil der Beute gleich vor Ort geleert.

Mehr aus Wedemark

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken