Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wedemark/Langenhagen/Burgwedel/Isernhagen

Wirtschaftsklub unterstützt Feuerwehr

Uwe Haster (von links), Vorsitzender des Wirtschaftsklubs, übereicht den Spendenscheck an Christoph Meyer, Antonia Hingler und Maik Plischke.

Uwe Haster (von links), Vorsitzender des Wirtschaftsklubs, übereicht den Spendenscheck an Christoph Meyer, Antonia Hingler und Maik Plischke.

Mellendorf. Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk hat die Feuerwehr der Gemeinde Wedemark am Donnerstagmorgen von Wirtschaftsklub bekommen. Gemeindebrandmeister Maik Plischke und Gemeindejugendwart Christoph Meyer nahmen gemeinsam mit Wirtschaftsförderin Antonia Hingler auf dem Netzwerkfrühstück im Ausbildungszentrum in Mellendorf vom Klubvorsitzenden Uwe Haster einen Spendenscheck entgegen – und freuen sich über 2000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Geld ist für die Kinder- und Jugendfeuerwehr bestimmt. „Wir schaffen damit ein neues Zeltdach an“, sagt Meyer. Rund 2500 bis 3000 Euro kostet dieses und soll künftig dafür sorgen, dass die Kinder in den Zeltlagern der Feuerwehr trocken bleiben. Zeltlager und andere Angebote seien wichtig, um die Feuerwehr bei Kindern und Jugendlichen attraktiv zu machen, sagt Plischke.

Von Julia Polley

Mehr aus Wedemark

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.