Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wennigser Mark

Frühjahrsputz in der Wennigser Mark

Die Helfer der Feuerwehr fegen auf dem Toppiusplatz Laub zusammen.

Die Helfer der Feuerwehr fegen auf dem Toppiusplatz Laub zusammen.

Wennigser Mark. Laub fegen, Müll einsammeln, Grünflächen pflegen und Geräte auf dem Kinderspielplatz streichen: In der Wennigser Mark geht es jedes Jahr im April beim Dorfputz an verschiedenen Standorten lebhaft zu. Auch jetzt halfen wieder rund 30 Dorfbewohner mit. Wenn am 6. Mai beim Jazzfrühschoppen Livebands zahlreiche Besucher aus der gesamten Umgebung anlocken, soll der Ort bei den Gästen einen guten Eindruck hinterlassen. „Es ist ein guter Brauch, dass zwei bis drei Wochen vor den Freiluftkonzerten der Toppiusplatz im Wald gemeinsam in Schuss gebracht wird“, sagte Ortsbürgermeister Holger Dorl. Längst habe sich die Aufräumaktion ausgeweitet und auf mehrere Standorte verteilt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Belohnung nach der ehrenamtlichen Arbeit: Die Helfer freuen sich am Feuerwehrhaus auf den Grillabend.

Belohnung nach der ehrenamtlichen Arbeit: Die Helfer freuen sich am Feuerwehrhaus auf den Grillabend.

Die Helfer waren in kleinen Gruppen unterwegs: „Auf dem Toppiusplatz wurde Laub gefegt, es wurde aber auch überall Müll eingesammelt“, erzählte Dorl hinterher beim Grillen am Feuerwehrhaus. Auf dem öffentlichen Spielplatz am früheren Dorfgemeinschaftshaus wurden die Spielgeräte neu gestrichen und am Corvinus-Zentrum die Grünflächen gepflegt. Was Dorl besonders erfreute: „Es waren auch einige Bürger, die neu hinzugezogen sind, dabei. Und auch die Flüchtlinge aus dem Dorf haben kräftig mit angepackt.“

Von Ingo Rodriguez

Mehr aus Wennigsen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.