Wunstorf

Anmeldungen für Einschulung 2019 beginnen im März

Schulanfänger für das nächste Jahr müssen demnächst angemeldet werden. Die Schulen informieren über das Prozedere und teilen Termin mit.

Schulanfänger für das nächste Jahr müssen demnächst angemeldet werden. Die Schulen informieren über das Prozedere und teilen Termin mit.

Wunstorf. Wunstorfs Eltern, deren Kinder in der Zeit vom 2. Oktober 2012 bis 1. Oktober 2013 geboren wurden und damit 2019 eingeschult werden, erhalten demnächst Post. In einem Informationsschreiben teilen die Schulen die genauen Anmeldetermine für die künftigen Schulanfänger sowie weitere Einzelheiten mit. Wer den festgesetzten Termin nicht wahrnehmen könne, solle sich rechtzeitig mit der Schule in Verbindung setzen, rät Thomas Wenderoth von der Stadt betroffenen Eltern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Anmeldungen zur Einschulung für das Schuljahr 2019/2020 beginnen im März und werden bis in den Mai andauern. In der Regel werde dabei außerdem eine Sprachstandsfestellung durchgeführt, teilt Wenderoth mit. Zum Termin muss das Kind anwesend sein. Außerdem ist die Geburtsurkunde notwendig. Sollten nicht beide Eltern sorgeberechtigt sein oder andere Regelungen diesbezüglich bestehen, ist ein schriftlicher Nachweis mitzubringen. Ansonsten könne das Kind nur mit dem Einverständnis beider Eltern angemeldet werden, darauf weist die Stadt hin.

An Wunstorfs Grundschulen beginnen die Schulanmeldungen wie folgt:

Grundschule Bokeloh: Montag bis Mittwoch, 14. bis 16. Mai,   jeweils von 9 bis 11 Uhr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Grundschulen Großenheidorn und Kolenfeld: Die Eltern schulpflichtiger Kinder werden von der Schule angeschrieben und erhalten einen Termin.

Grundschule Luthe: Dienstag, 6. März, von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr.

Grundschule Steinhude: Mittwoch, 25. April, von 14 bis 16 Uhr.

Oststadtschule: Montag bis Donnerstag, 23. bis 26. April.

Albert-Schweitzer-Schule: Montag, 23. April, 15 bis 18 Uhr (Nachname A-J) und Dienstag, 24. April, 15 bis 18 Uhr (Nachname K-Z).

Grundschule Klein Heidorn und Stadtschule: Die Anmeldungen sind bereits abgeschlossen. Eltern, die den Anmeldetermin verpasst haben, sollten sich umgehend mit der entsprechenden Schule in Verbindung setzen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Christiane Wortmann

Mehr aus Wunstorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen