Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wunstorf

Kinder erkunden Paul-Moor-Schule

Schüler der Paul-Moor-Schule führen Musiktheater auf.

Schüler der Paul-Moor-Schule führen Musiktheater auf.

Wunstorf.“Alles auf dem Kopf“ – das haben Mittelstufenschüler im Forum der Paul-Moor-Schule am Donnerstag zum Abschluss ihrer vier Projekttage „Raumforscher“ bei einem Musiktheater gesungen. Zum dritten Mal waren die Theaterpädagogin Gundel Gebauer und der Musikproduzent Christof Littmann dazu in die Förderschule gekommen. „Die Schüler hatten sich wieder sehr auf die beiden gefreut“, berichtete Schulleiterin Elisabeth Kurpiers. Erstmals dabei war die Kunstpädagogin Karoline Bauer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Schüler sollten erkunden, welche Räume sie in der Schule am liebsten haben. Bei der Aufführung über das „Verkehrtherum-Land“ verwendeten sie dann gefundene Gegenstände wie Topfdeckel und Geschirrhandtücher.

Finanziell hat der Verein Creo das Projekt unterstützt. Kurpiers wünschte sich nach der Aufführung, dass dieser Förderer auch bei der nächsten Auflage noch dabei ist.

Schüler der Paul-Moor-Schule führen Musiktheater auf.

Schüler der Paul-Moor-Schule führen Musiktheater auf.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Sven Sokoll

Mehr aus Wunstorf

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.