Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wunstorf

Leukämie: Wunstorferin braucht genetischen Zwilling

Michaela Tatje, hier mit ihrem Mann Thomas,  ist an Leukämie erkrankt und braucht dringend einen genetischen Zwilling.

Michaela Tatje, hier mit ihrem Mann Thomas, ist an Leukämie erkrankt und braucht dringend einen genetischen Zwilling.

Wunstorf. Die Wunstorferin Michaela Tatje (44) ist an Leukämie erkrankt. Damit sich ihre Überlebenschancen erhöhen, benötigt die Mutter einer vierjährigen Tochter dringend eine Stammzellenspende. Mithilfe der Deutschen Stammzellenspenderdatei (DSD) gibt es im November nun in Wunstorf die Möglichkeit, sich für sie oder andere Erkrankte als möglichen Spender registrieren zu lassen. Die Typisierungsaktion wird auch vom Deutschen Roten Kreuz unterstützt. Wer 18 Jahre alt ist und nicht älter als 55 kann die Aktion unterstützen. „Ich hoffe auf viel Hilfe, damit Michi bald wieder gesund werden kann und ihre Tochter Anna bald wieder in die Arme schließen kann“, appelliert Ehemann Thomas Tatje in einem öffentlichen Aufruf auf Facebook.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In Wunstorf gibt es Blutspendetermine mit Typisierung wie folgt: Am Montag, 5. November, in der Grundschule Bokeloh, Am Eichenkamp 8, 16 bis 19.30 Uhr, am Freitag, 9. November, Dorfgemeinschaftshaus Luthe, Kirchplatz 2, 15 bis 19 Uhr, am Dienstag, 20. November, McDonalds, An der Nonnenwiese 1a, 15 bis 20 Uhr, am Montag, 3. Dezember, Stadtschule, Nordstraße 21, 17 bis 20 Uhr, am Dienstag, 4. Dezember, in der Oststadtschule, Wilhelmstraße 31, 17 bis 20 Uhr, sowie am Donnerstag, 6. Dezember, im Gemeindehaus Am Anger 11, Steinhude, von 16 bis 20 Uhr.

Vorhandene Unfallhilfe- und Blutspenderpässe und der Personalausweis sollen mitgebracht werden. Blutspenden können sogar bis zum Alter von 73 Jahren gegeben werden, wobei Erstspender höchstens 63 Jahre alt sein dürfen.

Von Christiane Wortmann

Mehr aus Wunstorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.