Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wunstorf

Unfall bei Wendemanöver: Autofahrer flüchtet

Die Polizei Wunstorf will eine Unfallflucht aufklären.

Die Polizei Wunstorf will eine Unfallflucht aufklären.

Wunstorf.Ein Opel Vivaro ist am Montag, 22. Februar, an der Kolenfelder Straße zu Schaden gekommen. Die Eigentümer hatten den weißen Wagen vor der Hausnummer 10 geparkt, wo er zwischen 10 und 15 Uhr beschädigt wurde. Die Polizei vermutet, dass ein Autofahrer den Opel bei einem Wendemanöver getroffen hat. Der vordere linke Kotflügel ist eingedrückt, und der Wagen wurde gegen den Bordstein geschoben. Weil der Verursacher weitergefahren ist, hofft die Polizei jetzt auf Zeugen, die sich unter Telefon (0 50 31) 9 53 01 15 im Kommissariat melden sollen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Sven Sokoll

Mehr aus Wunstorf

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.