Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wunstorf

Kita Kinderzeit gibt Beschäftigungstipps

Schere und Eierkarton: Diana Dettke, Leiterin der Johanniter-Kita Kinderzeit, und ihr Team filmen Bastelanleitungen.

Schere und Eierkarton: Diana Dettke, Leiterin der Johanniter-Kita Kinderzeit, und ihr Team filmen Bastelanleitungen.

Wunstorf.Mit kleinen Videobotschaften sorgt das Team der Johanniter-Kita Kinderzeit für ein häusliches Beschäftigungsangebot – kontaktlos und virenfrei: Damit es den Kleinen zuhause nicht langweilig wird, senden sie täglich Basteltipps, Lieder und Fingerspiele zum Mitmachen in die Familien.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Töpfe und Eimer werden zu Trommeln. Yogaübungen verschaffen ein wenig Bewegung. „Alle Erzieherinnen und Erzieher sind von dieser Idee begeistert und drehen fleißig kleine Filme“, schreibt Timo Brüning, Sprecher des Ortsverbandes Wunstorf-Steinhuder Meer. Die Eltern der Einrichtung erhalten die Tipps gegen Langeweile per Whats App. Prompt seien die ersten positiven Reaktionen auf das Angebot erfolgt, berichtet Brüning.

„Der Zusammenhalt im Team und zu unseren Eltern ist gerade in diesen Zeiten besonders stark. Die Kreativität, die zu solchen spontanen Aktionen führen kann, lässt uns auch in der momentan schwierigen Lage immer wieder lächeln und lenkt uns ab. Aber vor allem ist es wichtig, dass wir die Eltern auch dann entlasten können, wenn unsere Kinder nicht von uns betreut werden können“, berichtet die Kita-Leiterin Diana Dettke.

Das kreative Team der Kita Kinderzeit hat eine neue Aufgabe gefunden.

Das kreative Team der Kita Kinderzeit hat eine neue Aufgabe gefunden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Damit alle Familien von den kreativen Ideen profitieren können, veröffentlicht das Kinderzeit-Team die Beiträge auf der Facebookseite der Johanniter Wunstorf.

Wir suchen Ihre guten Ideen

Es muss nicht alles schlimm und beängstigend sein in diesen Zeiten der Corona-Krise. Wir suchen jetzt Ihre guten Ideen und die mitmenschlichen Taten, weil wir darüber berichten wollen. Haben Sie uns etwas mitzuteilen? Dann schreiben Sie der Redaktion eine E-Mail an die Adresse wunstorf@haz.de. Sehr herzlichen Dank.

Lesen Sie auch:

Corona-Liveticker: Die Lage in Hannover und Niedersachsen

Von Rita Nandy

Mehr aus Wunstorf

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.