Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
4°/ -1° Schneefall
Thema Coronavirus in Hannover

Coronavirus in Hannover

Anzeige

Alle Artikel zu Coronavirus in Hannover

Seit 25 Jahren organisiert der Organist Axel LaDeur in jedem Januar stimmungsvolle Konzerte in der illuminierten Kreuzkirche in Hannovers Altstadt. Er selbst spielt seit 30 Jahren regelmäßig dort.

18.01.2022

Bei den Protesten gegen die Corona-Maßnahmen am Montagabend hat die Polizei mehrere Verstöße festgestellt. Es gab 83 Ordnungswidrigkeitenverfahren und Strafanzeigen – darunter gegen zwei Teilnehmer, die verbotene Waffen dabei hatten.

18.01.2022

Unter dem Motto „Spring Color Meets Stone“ zeigt die Kunstscheune Steinhude in Wunstorf Werke von Künstlerinnen aus der Region Hannover. Interessierte können die Ausstellung ab dem 29. Januar besuchen.

18.01.2022

Bei einem „Spaziergang“ von Gegnern der Corona-Maßnahmen hat es am Montagabend in Sehnde eine Rangelei mit der Polizei gegeben. Ein Mann musste zu Boden gebracht und fixiert werden. Für Montag, 24. Januar, ist unter dem Motto „Sehnde zeigt Gesicht“ eine Gegendemonstration geplant.

18.01.2022

Sollten Feuerwehrleute am Corona-Virus erkranken, bleibt die Seelzer Feuerwehr trotzdem einsatzfähig. Wie gelingt das angesichts der Omikron-Variante?

18.01.2022

Regionspräsident Steffen Krach hat versprochen, das 365-Euro-Jahresticket für den Nahverkehr einzuführen. Die Idee ist populär, doch bislang will sie in Deutschland keiner anpacken – weil die Kosten sehr hoch sind. Ob das Ticket dennoch eine Chance in Hannover hat, und wann es frühestens starten könnte, lesen Sie hier.

18.01.2022

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt weiter – auch in Wunstorfer Betreuungseinrichtungen macht sich die Omikron-Welle bemerkbar. Nach fünf positiven PCR-Tests mit Betroffenen in beiden Gruppen hat die kleine Kita Idensen bereits geschlossen – Einschränkungen gibt es aber auch anderswo.

18.01.2022

Bei sogenannten „Spaziergängen“ haben am Montagabend mehrere Hundert Personen in Hannover gegen die staatlichen Corona-Maßnahmen protestiert. Die Polizei stoppte drei nicht angemeldete Versammlungen. Bei einer Auseinandersetzung mit Einsatzkräften am Kröpcke wurde ein Demonstrant verletzt.

18.01.2022

Die Corona-Inzidenz erreicht am Dienstag, 18. Januar, mit 490,8 in der Gemeinde Uetze einen neuen Höchstwert. Seit vergangenem Freitag haben sich 44 Uetzer infiziert, eine weitere Kita ist betroffen.

18.01.2022

Cyberkriminalität boomt. Die Zahl der Attacken nimmt immer mehr zu - Online-Erpressung ist ein gutes Geschäft für Verbrecher. Ermittler aus zehn Ländern haben jetzt ein kriminelles Netzwerk ausgeschaltet. Niedersachsens Innenminister verbindet damit eine klare Forderung.

18.01.2022

Wer an Stadtbahnhaltestellen Angestellte des Sicherheitsunternehmens Protec sieht, dem sind wahrscheinlich in der Vergangenheit die langen „Schlagstöcke“ aufgefallen. Doch nun sind die 60 Zentimeter langen „Tonfa“-Stöcke Geschichte – und ihr Nachfolger ist weitaus handlicher.

18.01.2022

Die abgeschobene Familie ist am Montag, 17. Januar, in die Stadt zurückgekehrt – wie geht es nun weiter?

18.01.2022
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10