Wegen zu lauter Musik: Vater bedroht Sohn mit Samuraischwert

Die Polizei stellte das Samuraischwert  sicher (Symbolbild).

Die Polizei stellte das Samuraischwert sicher (Symbolbild).

Saarbrücken. Weil er sich offenbar von zu lauter Musik gestört gefühlt hat, soll ein 39-Jähriger in Saarbrücken seinen Sohn mit einem Samuraischwert bedroht haben. Er habe dem 19-Jährigen gedroht, ihn umzubringen, teilte die Polizei am Samstag mit. Beide Männer seien zum Tatzeitpunkt in der vorangegangenen Nacht alkoholisiert gewesen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei stellte das Schwert sicher. Gegen den 39-Jährigen werde nun ermittelt.

RND/dpa

Mehr aus Panorama Regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen