Hier wird es am Wochenende kalt und glatt

Nordrhein-Westfalen, Schleiden: Ein Lkw ist aufgrund von Schnee und Glatteis von der Straße 258 bei Schleiden abgekommen.

In der Nacht zu Samstag gab es gebietsweise glatte Straßen. So kam es in Niedersachsen, Sachsen und Teilen Bayerns zu Unfällen bedingt durch Schnee und Glätte. In Franken (Bayern) brachte eine Schneedecke auf der Autobahn zahlreiche Laster zum Stehen. Im Landkreis Emsland (Niedersachsen) kam ein Auto mit angehängtem Wohnwagen von der vereisten Straße ab und überschlug sich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auch in den kommenden Tagen wird Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern zur Vorsicht geraten, denn der Deutsche Wetterdienst (DWD) sagt winterliche Temperaturen und Glättegefahr voraus.

Tagsüber sind die meisten Gebiete frostfrei, doch von Sachsen über Ostbayern bis zu den Alpen sagt der DWD weitere Schneefälle vorher. Bis zum späten Nachmittag werden in Sachsen bis zu fünf Zentimeter Neuschnee erwartet. Die Temperaturen liegen hier zwischen ein und vier Grad Celsius.

Die Voraussichten für Sonntag

In der Nacht zu Sonntag kommt es dann auch in anderen Regionen zu Neuschnee und Glättegefahr. Vor allem betroffen ist das Bergland, so der DWD.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auch am Sonntag geht es kühl und stürmisch weiter. Mit gelegentlichen Schauern in der Westhälfte und Höchstwerten von einem Grad Celsius in der Uckermark bis sieben Grad Celsius am Niederrhein. In der Nacht zu Montag kommt es dann vor allem im Osten und Süden zu Schneeregen oder Schnee und damit einhergehend zu Glättegefahr. An den Alpen kann es sogar zu Minusgraden von bis zu minus fünf Grad Celsius kommen.

So startet die Woche

Zum Start in die Woche bleibt es weiter bewölkt im Süden und Osten mit Schneeregen und Schnee. Im Rest von Deutschland kommt es gebietsweise zu Auflockerungen.

RND/lka mit dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken