Anders als Stiko

Lauterbach empfiehlt vierte Corona-Impfung auch für Menschen unter 60

Karl Lauterbach (SPD), Bundesminister für Gesundheit (Archivbild)

Karl Lauterbach (SPD), Bundesminister für Gesundheit (Archivbild)

Der Bundesgesundheitsminister Kral Lauterbach (SPD) hat auch Menschen, die jünger als 60 Jahre alt sind, eine vierte Corona-Impfung empfohlen. Dies solle aber mit dem Hausarzt oder der Hausärztin besprochen werden. „Wenn jemand den Sommer genießen und kein Risiko eingehen will, zu erkranken, dann würde ich in Absprache mit dem Hausarzt auch jüngeren die Impfung empfehlen«, sagte er im Gespräch mit dem „Spiegel“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

So habe man „einfach eine ganz andere Sicherheit“ und reduziere das Risiko einer Infektion sowie von Long Covid, argumentierte Lauterbach.

Damit geht der Gesundheitsminister weiter als die EU-Behörden ECDC und EMA, welche diese Woche einen zweiten Booster für Menschen ab 60 Jahren empfohlen haben. Auch die Ständigen Impfkommission (Stiko) hat aktuell eine andere Position. Sie legt nur über 70-Jährigen und Risikogruppen eine vierte Impfung nahe.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Lauterbach befürchtet „schweren“ Corona-Herbst

Deutschland steuert nach Einschätzung von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach schon bald auf eine deutliche Verschärfung der Corona-Lage zu.

Lauterbach: Stiko wird Position ändern

Lauterbach geht aber davon aus, dass die Stiko ihre Position ändern werde. „Die europäische Kommission ist der Empfehlung, die ich schon seit zwei Monaten ausspreche, gefolgt“, sagte er und fügte an: „Ich bin ziemlich sicher, dass das auch die Stiko machen wird.“

Einen an die Omikron-Variante angepassten Impfstoff könne man auch nach der vierten Impfung noch nehmen, meint Lauterbach. Diesen stellte er für Ende August oder Anfang September in Aussicht.

RND/sf/dpa

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken